Hasło zostanie przesłane na podany adres E-Mail.





wyślij

Die webauto.de GmbH

Die webauto.de GmbH wurde 1998 von Fred Benz in Karlsruhe gegründet. Seitdem kann das Medienunternehmen und Anbieter von Online-Marktplätzen für Automobile ein stabiles und gesundes Wachstum verzeichnen. Dabei ist die webauto.de GmbH regional, national und international sowie im B2B- und B2C-Bereich tätig. Mit der Beteiligung der Motor Presse Stuttgart gewährleistet die webauto.de GmbH im Sinne der Stabilität weiterhin eine neutrale, vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit

Stärke durch Partnerschaft

Motor Presse Stuttgart Im Juli 2010 beteiligte sich die Motor Presse Stuttgart an der webauto.de GmbH. Die Bündelung der Kräfte gewährleistet eine neutrale, vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit für unsere Kunden. über die Kooperation profitieren Sie zudem von vergünstigten Konditionen - ob bei Anzeigenbuchungen in Auto Motor und Sport, sporttauto und Motor Klassik bei Inseraten auf webauto.de oder Fahrzeug-Angeboten auf dem Online-Marktplatz unter www.auto-motor-sport.de

Geschäftsfelder

Die webauto.de GmbH bedient mit verschiedenen Angeboten sowohl den Endkunden- als auch den Unternehmenskundenbereich. Hierbei steht der An- und Verkauf von Automobilen sowie anderen Kraftfahrzeugen von Privat und Handel im Mittelpunkt.

webauto.de

t webauto.de hat das Karlsruher Unternehmen bereits 1998 das Angebot einer nationalen Online-Autobörse auf den Markt gebracht. Sowohl für Fahrzeughändler als auch Privatverkäufer besteht hier die Möglichkeit, Fahrzeuge zu inserieren und diese über das Portal zu verkaufen. Besuchern des Portals steht eine Detailsuche zur Verfügung, die das Auffinden des gewünschten Fahrzeuges einfach gestaltet. Darüber hinaus kann die Autobörse auch nach bestimmten Modellen oder Händlern in der Nähe durchsucht werden. Ebenfalls ist es möglich, einen Suchauftrag anzulegen, der die eingestellten Fahrzeuge nach den von der Person vorgegebenen Kriterien durchsucht und den Suchenden benachrichtigt, sobald das von ihm gewünschte Fahrzeug online eingestellt und gefunden wurde. Das Inserieren eines Fahrzeugs ist ebenso einfach: Für einen Beitrag von 6 Euro erscheint das Inserat auf webauto.de, auto-motor-und-sport.de, auto-m.com, arcor.de, google-Base, auf vielen weiteren Websites und in der Anzeigenzeitung AUTOMARKT. Wird das Inserat nicht verlängert, wird die Anzeige automatisch nach vier Wochen aus dem Portal entfernt. Auf Wunsch erscheint das zu verkaufende Fahrzeug auch in "auto motor und sport". www.webauto.de

auto-m.com

Um auch international Fahrzeuge inserieren und verwalten zu können, bietet die webauto.de GmbH seinen Kunden das Portal auto-m.com. Mit der seit 2004 angebotenen Suchmaschine ist das Unternehmen in 25 Ländern sowie in 18 Sprachen vertreten, unter anderem in Frankreich, Spanien, Italien und vielen mehr. Das Einstellen der Fahrzeuge erfolgt mittels eines einfach zu bedienenden Formulars, das alle notwendigen und für Käufer interessanten Eckdaten umfasst. Eine Anzeige mit bis zu fünf Bildern kostet 5 Euro und erscheint vier Wochen lang auf auto-m.com. Auch Händler können Ihre Fahrzeuge über auto-m.com anbieten. Die Kosten hierfür liegen zwischen 0 und 1 Euro pro Tag, abhängig vom Leistungsumfang. Das kostenlose Angebot umfasst die Fahrzeugeingabe und Fahrzeugverwaltung, die Nutzung des Druckcenters, in dem Preisschilder etc. angelegt und gedruckt werden können, sowie die Angabe der eigenen Website. Ergänzt wird der Umfang durch das kostenpflichtige Angebot, bei dem Händler bis zu 250 Fahrzeuge europaweit einstellen und über 1 Mio. Besucher im Monat erreichen können. Außerdem können bis zu 15 Fotos im Großformat eingestellt werden, eine Statistik der Fahrzeugaufrufe und die Kaufanfragenverwaltung runden das Händlerpaket ab. www.auto-m.com

meinautohaus.de

meinautohaus.de wurde im Jahr 2009 als Software- und Dienstleistungsangebot in das Portfolio der webauto.de GmbH aufgenommen. meinautohaus.de unterstützt Autohändler, Autohäuser und Autohausgruppen bei der Vermarktung ihres Unternehmens sowie beim Verkauf ihrer Automobile im Internet. Hierfür erhält jeder Teilnehmer eine individuell gestaltete, Suchmaschinen optimierte Website, die über ein CMS einfach pflegbar ist. Mittels einer leicht zu bedienenden Fahrzeugerfassung können Händler ihre Angebote auf der Website erfassen und gleichzeitig auch auf zahlreichen Onlinebörsen einstellen lassen. Neben den Hauptseiten wird auch jedes einzelne Fahrzeug SEO-optimiert und damit ebenso in Suchmaschinen angezeigt. Darüber hinaus ist die Einbindung verschiedener Web 2.0-Funktionen möglich. www.meinautohaus.de